Energieberatung Vom Staat gefördert -bafa

Energieberatung - „Vor-Ort-Beratung“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie- gefördert vom Bafa

Grundlage jeder (energetischen) Sanierung ist ein durchdachtes Sanierungskonzept. Mit einer Energieberatung werden die einzelnen Maßnahmen und deren Wirtschaftlichkeit genau überprüft. Dadurch werden sinnlose  Investitionen verhindert. Wichtig ist der ganzheitliche Ansatz bei der energetischen Sanierung von Altbauten. Reihenfolge, Material und Ausführung von energetischen Maßnahmen müssen aufeinander abgestimmt werden. Der Energieberater ist der Spezialist für diese Aufgabe.

Ab 1. März 2015 attraktivere Zuschüsse für Vor-Ort-Beratungen

Zuschuss in Höhe von 60 Prozent der förderfähigen Beratungskosten; max. 800 Euro bei Ein- und Zweifamilienhäusern und max. 1.100 Euro bei Wohnhäusern mit mindestens drei Wohneinheiten.

Zu gute kommt uns in der Energieberatung auch unser Know How im Bereich "Passivhaus". Das Passivhauskonzept  beschränkt sich nicht nur auf den Neubau, sondern lässt sich auch bei vielen Althaussanierungen umsetzen.

EnerPHit - Neues PHI-Zertifikat für Altbaumodernisierung
Die Verwendung von Passivhaus-Komponenten in der Altbaumodernisierung führt zu weitgehenden Verbesserungen hinsichtlich Behaglichkeit, Wirtschaftlichkeit, Bauschadensfreiheit und Klimaschutz. Eine Verringerung des Heizwärmebedarfs um ca. 90 % wurde inzwischen in einer Vielzahl von Projekten erreicht.Der Passivhaus-Standard ist für Altbauten allerdings nicht immer ein realistisches Ziel - unter anderem, weil die Kellerwände nach der Sanierung als kaum vermeidbare Wärmebrücke verbleiben. Für solche Gebäude hat das PHI die Zertifizierung „EnerPHit - Qualitätsgeprüfte Modernisierung mit Passivhaus-Komponenten" entwickelt. Die Zertifizierungskriterien sind auf der Internetseite des PHI unter www.passiv.de veröffentlicht.

Im folgenden Video können sie sich einen Überblick über die Arbeit des Energieberaters verschaffen:

Energieberater bei der Arbeit

Video von n-tv: was macht der Energieberater?

Eine Energieberatung durch uns  wird im Rahmen des Programms „Vor-Ort-Beratung“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie gefördert.
Mehr Informationen ...