Neubau von 55 Wohneinheiten im Passivhausstandard – Richtfest der BG Viernheim im kleinen Kreise
Richtfest-Baugenossenschaft-Viernheim-Franz-Schubert-Strasse

Unter den künftigen Wohnadressen „Franz-Schubert-Straße 3,4,5,6 und 7″ entstehen derzeit fünf barrierearme Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 55 Wohnungen. Die Häuser werden alle als Passivhäuser gebaut.

eigentlich sollte Anfang April der erste Spatenstich auf dem Areal in der Franz-Schubert-Straße gefeíert werden. Aufgrund der Corona-Virus-Pandemie musste dieser offizielle Akt jedoch abgesagt werden. Mit den Rohbauarbeiten wurde unter Beachtung besonderer  Hygienevorschriften aber trotzdem begonnen.

Wir freuen uns, dass es jetzt wenigstens mit dem Richtfest geklappt hat, wenn auch nur im kleinen Kreis und mit Hygienekonzept.